Wir beraten Sie bei Installationen in Neubauten oder zeigen Ihnen Nachrüstmöglichkeiten auf.

Eine Lüftungsanlage sorgt für hygienische Raumluft, gleichbleibende Temperatur, angemessene Luftfeuchtigkeit und gewährleistet einen permanenten Luftaustausch. Digitale Regelungstechniken halten die Luftqualität auf höchstem Niveau.

Lüftungssysteme mit Wärmerückgewinnung sparen Heiz- und Energiekosten. Durch den Austausch der warmen, verbrauchten Raumluft über einen Wärmetauscher wird kältere, frische Außenluft erwärmt. Die optimale Luftqualität wird durch den ständigen Austausch der Raumluft gewährleistet.

Durch die Erwärmung kalter Frischluft im Winter und damit sinkender „relativer“ Luftfeuchtigkeit, ist die erwärmte Luft in der Lage, Feuchtigkeit im Gebäude aufzunehmen. Die Trocknung von frisch gewaschener Wäsche im Wohnraum hat damit gleich zwei positive Effekte: Die Wäsche wird schnell trocken und die Luftfeuchtigkeit wird auf einem gesunden und angenehmen Niveau gehalten.
Image
Flexible Rohrsysteme ermöglichen die einfache und schnelle Erstellung der Luftverteilung. Hier wird Wohn- und Schlafräumen frische Luft zugeführt und Abräumen wie z.B. Bad, Küche und Hauswirtschaftsraum in denen Gerüche entstehen können, die verbrauchte Luft abgeführt.